In Rottenberg beginnt die osterliche Schatzsuche bei den Parkplätzen gegenüber von dem Waldschwimmbad. Insgesamt gilt es 9 Ostereier zu finden und die einzelnen Wörter zu einem Reim zu ordenen.

Die Ostersuche startet im Orteils Hösbach Ort am Ende der Wolfslaufstraße, wo der Feldweg beginnt.

Die Dauer der Strecke beträgt ca. 45min. Kannst du alle versteckten 11 Ostereier finden? :)

 

Der Startpunkt der Ostereier-Suche in Hösbach Bahnhof befindet sich bei dem Jugendtreff INI Homeland, in der Ellerstraße 6. Viel Spaß und Erfolg bei der Suche nach den 9 versteckten Ostereiern!





Download
Sommerferienprogramm 2020 der Jugendpflege Hösbach
Ferienprogramm 2020 final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Download
Ferienprogramm 2019 final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

 

 



Der Jugendtreff Hösbach Ort besuchte am 16.05. die Freiwillige Feuerwehr Hösbach Ort in ihrer Feuerwehrstation. Die Leiter der Jugendfeuerwehr, Michael Rosenberger und Nico Blumhardt, zeigten den 11 Jugendlichen die komplette Ausrüstung eines Feuerwehrmannes und der unterschiedlichen Feuerwehrautos. Insbesondere die Aktionen, wie das Löschen mit dem Feuerwehrschlauch und das Hinauffahren mit dem Feuerwehrkran in 32m Höhe begeisterte die Jugendlichen. Am Ende wurde noch eine Fettexplosion vorgeführt. Alle TeilnehmerInnen bekamen zum Abschied noch einen Jutebeutel voller Geschenke und Informationsmaterialien. Ein paar Jugendliche waren nach diesem Tag so motiviert, dass sie ein Teil der Jugendfeuerwehr Hösbach Ort werden wollen! Vielen Dank nochmal an all die HelferInnen der Freiwilligen Feuerwehr, für ihre Zeit und ihren Einsatz ! Wir freuen uns auf weitere erfolgreiche Kooperationen! Falls DU Interesse haben solltet, ein Mitglied dieses wichtigen und tollen Teams zu werden, dann meldet euch bitte! Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Dienstag um 18:00 Uhr im Feuerwehrhaus Hösbach Ort!





Generationsprojekt „Erzählcafè“

 

Von Mai bis Juli 2019 fand das Kooperationsprojekt „Erzählcafè“ statt. Bei diesem besuchten Jugendliche aus den Jugendtreffs Hösbach Ort und INI Homeland die BewohnerInnen des  Pflegeheims Kursana Domizil Hösbach. Bei Kaffee und Kuchen lernten sich die rund 18 teilnehmenden Jugendlichen und 16 Seniorinnen in den Räumlichkeiten des Kursana Domizils kennen. Die anfängliche Schüchternheit war schnell verflogen und es wurden Lebens- und Leidensgeschichten erzählt, welche die Jugendlichen sehr stark berührten. Auch das Aufwachsen in der heutigen Zeit wurde von der jüngeren Generation ausführlich beschrieben und die Seniorinnen hörten gespannt zu, wie das Leben eines modernen Teenagers verläuft und was es mit YouTube, Instagram und den Jugendtreffs auf sich hat.